Unser Team

1991-2017 !! 27 Jahren schon dass „Itinérair Alsace“ und jetzt Alsace Canoës mit dem Kanu Touren und Natur- Abenteuer anbietet. 27 Jahren dass wir Euch ins Elsass, nach Frankreich, Slovenien und sogar nach Kanada im Yukon mitnehmen.
In 27 Jahren ist viel Wasser geflossen! Wenn wir  nach all dieser Zeit immer noch so viel Enthusiasmus und Leidenschaft haben, ist es hauptsachlich dank Euch alle. Von Kund seid Ihr, im Verlauf der Zeit und der Flussfahrten,  Freunde geworden.
Herzlichen Dank Euch allen…. Und bis bald auf dem Fluss
Für das Alsace Canoës Team
Michel HEMMERLÉ

Michel Hemmerlé

Gründer von Itinérair’Alsace, Geschäftsleiter von Alsace Canoës. Grosser „Hauptling“. Ist überall, sieht und weiss alles!

Toby

Toby

Empfang

Cassandre Sucker

Cassandre Sucker

Organisation I Laden

Aurélie Lombard

Aurélie Lombard

Organisation/ Büro

Manon Hemmerlé

Manon Hemmerlé

Büro

Philippe Heitz

Philippe Heitz

``Kleinen`` Chef

Cécile Hue

Cécile Hue

Guide

Paolo Willmann Rosso

Paolo Willmann Rosso

Guide

„Itinérair’Alsace“ (Itinéraire = Reiseplan) wurde 1991 von Michel Hemmerlé gegründet. Das alte Familien-Bauernhaus in Ostwald bei Strassburg wurde zur Basis. Angeboten wurden unterschiedliche Outdoor-Aktivitäten im Elsass mit Schwerpunkt beim Kanufahren. Bald wurden weitere Gebiete wie Jura, Savoye, Slowenien, Oesterreich und 1998 auch Kanadas Yukon im Programm aufgenommen.

Laurence Wagner hat Michel von 1995 – 1997 im Unternehmen tatkräftig unterstützt.

Sie würde von Sabine Nauroy gefolgt. Sabine war bis zum Ende der Ostwald Basis Ende 2011 eine treue Mitarbeiterin. Während diese Zeit wurde auch eine zweite Basis an der Kapelle Mühlen gegründet.

Ab April 2012 übernimmt die engagierte Cassandre den Empfang und die Administration. Die Mühle ist seit 2013 die einzige Basis.

Seit der Gründung haben uns unendlich viele Menschen in diesem Abenteuer unterstützt. Sei es in der Administration, beim Fahren von Gästen und Material, als Guide oder beim Zubereiten der (all der leckeren) Mahlzeiten.

Im April 2012 haben wir den Namen und einen Teil des Unternehmens ‚Alsace Canoes’ übernommen. Diese Firma war im 2000 von Bernard Simler gegründet worden und bot Kanu-Vermietungen im Elsass an. Mit Themen wie ‚ohne Impfung und Visa’ oder ‚Indianer vom Amazon III’ usw. hat er das Angebot sehr persönlich geprägt. In seinem ‚Atelier du Canoteur’ (Auf Deutsch „Die Kanuten Werkstatt) widmet er sich nun der Reparatur von Kanus und der Herstellung von Holz-Hühnerställen.

Unser Abenteuer geht nun weiter unter dem Namen ‚Alsace Canoës’

Geschichte

Häufige Fragen

F: Was machen wir wenn es regnet?

A: Kanu fahren! Die Mutigen werden immer mit einem unvergesslichen Tag belohnt. Alles was Ihr dazu braucht sind… eine Regenjacke und gute Laune!

F: Mit eine Miete, wie wissen wir wo es durch geht?

A: Es gibt zwar keine Schilder auf dem Fluss, aber unsere Guides werden Euch genaue Anweisungen geben. Die wasserfesten Karten habt Ihr zur Orientierung dabei.

F: Was machen wir wenn es regnet?

A: Kanu fahren! Die Mutigen werden immer mit einem unvergesslichen Tag belohnt. Alles was Ihr dazu braucht sind… eine Regenjacke und gute Laune!

Links

Unser Partner in der Schweiz: www.voyageur-outdoor.com

Kanu in Korsika: acquavanua.com

Partner Links